Radsportbezirk Schwaben e.V. - Wir bewegen was

 

Startmöglichkeiten von nichtlizenzierten Sportlern der Klassen U11 und U13

Auf der Bundeshauptversammlung des BDR am 01.04.2017 wurde die probeweise Einführung einer Tageslizenz für alle Altersklassen beschlossen. Die neue Regelung bezüglich der Tageslizenz wird in nächster Zeit vom BDR veröffentlicht. Auf Grund dessen entfällt ab sofort die Festlegung des BRV, dass U11 und U13 bei Lizenzrennen ohne Lizenz starten dürfen. 

gez.

Peter Bohmann, Vizepräsident Leistungssport

Toni Hornung, Verbandsjugendleiter

Kurt Lallinger, Fachwart Straße


Start bei Radrennen bei vergessener Lizenz   mehr....




-------------------------------------------------------------------------------

Abkommen Kleiner Grenzverkehr mit der Schweiz (25.12.2011)http://www.bayerischer-radsportverband.de/strasse/info/grenzabkommen_ch.pdf

Merkblatt für Veranstalter/Ausrichter von Rennen

Jede Radsportveranstaltung, die vom Bayerischen Radsport-Verband e.V. genehmigt wurde, ist grundsätzlich über die ARAG Sportversicherung versichert.

Beispiele:

Lizenzrennen
Ist der Veranstalter und Ausrichter der gleiche Verein:
ARAG versichert

Veranstalter BRV (Bay. Meisterschaften) Ausrichter Verein
ARAG versichert

Handelt es sich um eine Deutscher Meisterschaft oder ein Internationales Rennen, Veranstalter ist die UCI, der BDR oder ein Verbandsfremder (Eventfirma, Agentur) und der Ausrichter ein Verein des BRV ist dieses Rennen nicht über die ARAG Sportversicherung versichert.
Ausrichter/Veranstalter muss eine eigene Versicherung für diese Veranstaltung abschließen. Es wird empfohlen dass sich der Ausrichter beim Veranstalter erkundigt ob hier bereits eine Versicherung vorhanden ist.

Hobby- und Jedermannrennen
Bei Hobby – und Jedermannrennen (Breitensportveranstaltung) ist der Veranstalter, auch wenn Nichtmitglieder mitfahren, versichert.
Nichtmitglieder sind jedoch eigenverantwortlich unterwegs und im Falle eines Schadens nicht versichert.
Es wird empfohlen dass der Veranstalter für diesen Personenkreis eine extra Versicherung direkt bei der ARAG abschließt
(kurzfristige Nichtmitgliederversicherung

Informationen erhalten Sie beim Versicherungsbüro unter der
Tel. Nr.: 089/ 15702-222 oder per E-Mail: vsbmuenchen@arag-sport.de