Radsportbezirk Schwaben e.V. - wir bewegen was

                                                                            

21.06.2017


                 Alpenwasser        



Mitteilungsblatt 44   <<weiterlesen>>>

----------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 43     <<weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


BERICHT Allg. Zeitung Kempten 26.05.2017        <<weiterlesen>>


----------------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 42  <<weiterlesen>>

__________________________________________

Wird Tobias Erler das gelbe Trikot übernehmen.?

Pinswang: Die Allgäu -Serie der Radrennfahrer um den Lightweight Heiss Cup 2017 ,die ja seit 1985 gefahren wird, geht am Mittwoch in die fünfte Runde. Nach dem Auftakt in Aichach und Zusmarshausen waren ja die Rennen in Schweinlang und Burggen. Dort siegte ja Tobias Erler beide Rennen vor zahlreichen KT Profis und
Nationalfahrer.  

<<weiterlesen>>
--------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 41 >>weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------

SSV Wildpoldsried Lehrgang D-Trainer MTB

Am Samstag, 29.04.2017 fand in Wildpoldsried eine Fortbildung zum neu eingeführten D-Trainer statt. 16 Übungsleiter, aus den umliegenden Vereinen und aus Wildpoldsried, fanden sich am Sportplatz ein.
<<weiterlesen>>


Mitteilungsblatt 40 <<weiterlesen>>

 ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
-

AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 105  Mai / Juni 2017  <<weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 39 <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tobias Erler nicht zu schlagen

 2 Super Rennen im Allgäu um den Lightweight Heiss Cup mit 13 Teams

Schweinlang/Burggen. Mit zwei spannenden Rennen  begann der Lightweight Heiss Cup 2017 auch im Allgäu. <<weiterlesen>>

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
  Großer Renntag mit Profisieg in Zusmarshausen
Zusmarshausen: Beim 2 Lauf Lightweight Heiss Cup gingen in 4 Klassen über 330 Starter an den Start. <<weiterlesen>>

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
      

Erster Lauf um den  Lightweight Heiss Cup 2017

Beim ersten Lauf um den Lightweight Heiss Cup gab es in Aichach großartigen Sport. Bei guten Wetter, aber mit Wind, gingen in der Hauptklasse 80 Elite Fahrer an den Start.   <<weiterlesen>>       

-------------------------------------------------------------------------------------------------------




Einradtag BRV-Bezirk Schwaben

Datum: Sonntag, 07.05.2017  <<weiterlesen>>>

-----------------------------------------------------------------------

 Mitteilungsblatt 38  <<weiterlesen<<
----------------------------------------------------------------------------

AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 104  März / April 2017  <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------

Mit dem Einrad um die Welt

Auch in diesem Jahr veranstaltet der RSV Illertissen wieder eine Einradshow.

 Die Einradfahrer des RSV Illertissen entführen Sie auf eine spannende Reise durch die ganze Welt. Mit aufwendig gestalteten Kostümen und abwechslungsreicher Musik präsentieren die Fahrer ihre Küren. Diese werden 2017 auch bei den Deutschen und Europameisterschaften gezeigt. Hier haben Sie die Möglichkeit, die Medaillengewinner der letztjährigen Weltmeisterschaften in Aktion zu sehen.

 Der Flieger startet am Sonntag, den 12.03. um 16 Uhr in der Vöhlinhalle, Dietenheimer Str. 68 in Illertissen. Das Boarding beginnt um 15.30 Uhr (= Einlass). Es werden Kaffee/Kuchen und Kaltgetränke angeboten. Der Eintritt ist kostenfrei.

 Wir freuen uns, Sie bei unserem Flug begrüßen zu können.

Weitere Informationen unter www.rsv-illertissen.de oder bei Ingrid Kreuzer (Tel. 01715624414 bzw. E-Mail ( radsportverein.illertissen@yahoo.de ).


----------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 37 <<weiterlesen>>

----------------------------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 36 <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------- Einladung zum                                       ordentlichen Bezirkstag 2017 mit Neuwahlen am 12.02.2017 in Günzach mit Jahresberichten            <<<weiterlesen>>>        

------------------------------------------------------------

Wir gratulieren zu den Top Ergebnissen bei der Deutschen Crossmeisterschaft

Schülerinnen U15

Platz 1  Liv Kaja Baacke RSG Augsburg

Schüler U15

Platz 2  Daniel Schrag Radteam Aichach 2000

Junioren

Platz 3 Tim Wollenberg E-Racers Top Level Augsburg

U23

Platz 4  Georg Egger MSC Wiesenbach

-------------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 35 <<weiterlesen<<                   
-----------------------------------------------------------------------------------------------
-
Einladung zum
ordentlichen Bezirksjugendtag mit Neuwahlen am 28.01.2017 in Günzach
<<weiterlesen>>

----------------------------------------------------------

AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 103  Januar / Februar   <<weiterlesen>>      
---------------------------------------------------------
Neue Ausschreibung Einradsport (siehe unter "Einrad")
------------------------------------------------------------------------------
 

Crosstraining in Schwaben

Die Trainingsgruppe aus dem Bezirk Schwaben unter Trainer Christian Brenner ist nahtlos in das Wintertraining übergegangen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Cyclocross (Querfeldein) und soll die Kinder für die Rennen im Deutschland Cup, AAN-Cup oder andere Crossrennen in Bayern vorbereiten oder einfach nur dem Wintertraining mit Spaß dienen. Alle Altersklassen von der U11 bis zur U19 sind vertreten. Damit alle entsprechend ihrem Können, Alter und der Leistung trainieren können, wird in Kleingruppen gearbeitet. Die Kleinen machen zum Beispiel Techniktraining während die Größeren Schwellen- oder Kraftintervalle fahren. Um die Gruppen optimal zu betreuen, hat Christian Brenner mit Uli Schlag und Eric Wollenberg zwei engagierte Hilfstrainer gefunden. Neben dem Spaß, den alle haben, ist auch der Erfolg einzelner Fahrer beachtenswert. Im Deutschland Cup kommen die Führenden in der U15 und U19, sowie der Zweite in der U17 aus dieser Trainingsgruppe. Alle Nachwuchsklassen mit Ausnahme der U13 wurden im AAN-Cup von den Teilnehmern dieser Trainingsgruppe gewonnen oder auf dem Podium beendet. Auch wenn die Crosssaison jetzt bald zu Ende geht, soll das Training in der Gruppe fortgesetzt werden. Alle Kinder aus Radsportvereinen im Umland von Augsburg sind herzlich eingeladen und melden sich um weitere Informationen zu erhalten bei Christian Brenner (ch.brenner@gmx.net).   E.W.


-----------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 34   <<Weiterlesen>>

------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 33  >>weiterlesen>>                     
-----------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 32  <<<weiterlesen>>

-------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 31 <<weiterlesen>>           
--------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 102 
November / Dezember   <<weiterlesen>>
-----------------------------------------------------------

Einladung zur Gesamtsiegerehrung MTB-Kids-Cup 2016 am

Sonntag, 6.11.2016 im Dorfsaal in Wildpoldsried  ab 15:00 Uhr.

    <<Weiterlesen>>

---------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 101  September / Oktober 2016 <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 30  <<weiterlesen>>

----------------------------------------------------------

Der Schlusslauf im Lightweight- Heiss-Cup2016  wir in allen Klassen am 17.09.2016 in Günzach ausgetragen. 

---------------------------------------------------------------------------------
--
Mitteilungsblatt 29 <<weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------

AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 100 Juli / August 2016 <<weiterlesen<<

------------------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 28  <<weiterlesen>>
------------------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 27  <<weiterlesen>>

-------------------------------------------------------------------------

Radler fahren im Flugtempo / Jonas Chmeiser siegt in Kaufbeuren, Timon Lodergewinnt in Durach 

Kaufbeuren/Durach Zwei Radrennen um den Leightweight-Heiss-Cup standen am Wochenende auf dem Programm. Das Kriterium auf dem Kaufbeurer Fliegerhorst am Freitagabend gewann Jonas Schmeiser vom RSC Kempten  <<weiterlesen>>

  -------------------------------------------------------------------------

RSC Kempten dominiert Bayerische Meisterschaften – Erler und Schmeiser mit Titelgewinn

Doppelschlag durch den RSC AUTO BROSCH Kempten bei den bayerischen Meisterschaften der Radamateure am vergangenen Wochenende: Tobias Erler (36) aus Tittmoning wiederholte am Samstag in Weiden/Oberpfalz seinen Titelgewinn von 2009 im Einzelzeitfahren.
<<weiterlesen>>
----------------------------------------------------------

Allgäuer Radrennfahrer triumphieren im Tiroler Pinswang.
Der dritte Lauf, der Allgäu-Rennserie um den "Lightweight-Heiss Cup 2016" am Mittwochabend im Tiroler Dorf Pinswang, wurde zu einem, so noch nie erlebten Triumph für die Allgäuer Radrennfahrer.
<<weiterlesen>>
---------------------------------------------------------

AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 99 Mai / Juni 2016     <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------

Radrennserie um den "Lightweight - Heiss Cup" geht am 4.Mai in Pinswang/Tirol in die dritte Runde.

Die Allgäu Rennserie der Radrennfahrer die seit 1985 ununterbrochen gefahren wird, bekommt einen immer höheren Stellenwert. So auch in diesem Jahr. Nachdem Auftaktrennen in Schweinlang und Burggen bei Schongau  trifft sich die Radelite nun am Mittwochabend zur 3. Etappe Schauplatz ist das kleine Tiroler Dorf Pinswang, direkt an der Grenze bei Füssen gelegen. Dort präsentieren die Organisatoren vom SV Pinswang, unter der sportlichen Obhut des RC Allgäu (Günzach)  wieder die tellerflache 4,5 km Runde, die 18mal befahren wird, Höchstgeschwindigkeit ist in Pinswang immer angesagt, der "Schnitt" liegt oftmals über 45 km/h.


Eine Prognose über den Ausgang erscheint unmöglich. Selbst Ex-Profi Jonas Schmeiser (RSC Auto Brosch Kempten) der nach seinem Sieg in Burggen als Spitzenreiter in "Gelb" nach Pinswang kommt, wird es schwer haben. Allerdings hat Jonas Schmeiser ein starkes Team mit dem RSC Kempten hinter sich. Unbeeindruckt davon ist aber das zweitstärkste Team aus der Region. Das Team "Erdgas Schwaben" von Paul Hofstetten (Hopferau) dürfte heftigen wiederstand leisten können. Am Sonntag in Nenzing bei Tschibo Cup ( höchste Radserie in Österreich wurde Timo Loderer Platz 12. Bis Sonntag waren 70 Sportler in der Elite gemeldet darunter 3 Profis / Lukas Meiler /Team Voralberg,Dario Rapps /Team Kuota-Lotto und Fiek Arnold / Christina Jewelry Pro Cycling. Cupleiter Klaus Görig freut es sehr das nach Schweinlang und Burggen auch dieses Rennen toll bestetzt ist und immer mehr KT Profis den Weg ins Allgäu finden, Auch die ersten 3 von 2015 sind am Start: Vorjahrsieger Schmeiser Jonas /RSC Kempten, Schweizer Michael /Havestehuder SV und Danner Fabian /team erdgas schwaben.

Vieleicht gibt es aber auch "Lachende Dritte", aus den weiteren Teams aus dem süddeutschen Raum und nicht zuletzt aus Tirol darunter 3 Bundesliga Teams ( Regensburg ,Wangen und Thüringen.) oder Christian Haas aus Reutte der ja nach 3 Rennen beim Tschibo Cup auf Platz 25 ist.

Nach 81 gefahrenen Kilometern weiß man dann am späten Mittwochabend mehr zum Thema Tagessieg, "Gelbes Trikot".

Start ist um 18.30 Uhr. Im Vorprogramm ab 17.30 Uhr gibt 2 Nachwuchsrennen und nach dem Erfolg im Vorjahr, erneut ein "Jedermann Rennen", über 32 km.

Hierzu sind noch kurzfristig Meldungen möglich, unter Tel. 0043-5677-8613 oder direkt vor dem Start am Gemeindeamt Pinswang.

Dies ist bei Pinswang 2016 noch nicht alles, denn am Donnerstag (Christi Himmelfahrt) gibt es an gleicher Stelle ein MTB-Rennen. Mit Start um 14 Uhr geht es beim MTB-Bergsprint hinauf zum "Dreilßnder Blick" direkt an der Grenze.

Infos und Meldungen am Donnerstag bis 13 Uhr oder vorab unter Telefon wie für das Radrennen oder Tel. 0043-5672-65245



----------------------------------------------------------------------------------

Großartige Radrennen zum Start des "Lightweight-Heiss-Cup 2016“ in Kraftisried und Burggen                      Da waren sich Fachleute und Zuschauer einig, auf dem idealen, aber auch sehr schweren 9,3 km Rundkurs, rund um den Kraftisrieder Ortsteil Schweinlang (Ostallgäu) hat es einmal mehr ein hochklassiges, spannendes Rennen gegeben.

Aber einen Fahrer, den späteren Sieger Mario Vogt nämlich, muß man aus dem 72 köpfigen Feld der Profis und Eliteamateure extra rvorheben.                                                                                         

<<<weiterlesen<<
   --------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bezirksmitteilung Nr. 26

 Liebe Radsportfreunde in Schwaben,

die heutige Bezirksmitteilung steht unter dem Motto

33 Jahre Allgäuer Rennserie Lightweight-Heiss-Cup 2016.

 Wie der Name schon sagt, treten in diesem Jahr die Firmen Lightweight und Heiss als Sponsoren auf.

Lightweight ist bei Radsportlern als Hersteller exklusiver Laufräder bestens bekannt. Die Firma versteht, wie es die „Frankfurter Allgemeine“ zutreffend ausgedrückt hat, die „Kunst, Atome richtig anzuordnen“. Das Radcenter Heiss in Memmingen gehört mittlerweile zu den größten in Bayern und führt als Testcenter selbstverständlich auch Lightweight-Laufräder.

Die beiden Sponsoren des Lightweight-Heiss-Cups unterstützen heuer acht Rennen der Eliteklasse und neun Rennen aller Nachwuchsklassen. Über 3000 Euro Preisgelder stehen den Siegern und Platzierten dabei zur Verfügung. Die Generalausschreibung zur Rennserie findet sich auf Seite 2 unserer heutigen Mitteilungen.


Mit sportlichen Grüßen
Harry Siedler
Fachwart Öffentlichkeitsarbeit

Generalausschreibung Leightweight-Heiss-Cup

<<weiterlesen>>

     ---------------------------------------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 98 März/April 2016    <<weiterlesen>>    

--------------------------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 25  
<<weiterlesen>>
--------------------------------------------------------------------------
Protokoll vom Bezirkstag 2016

mit Berichten der Fachwarte

<<weiterlesen>>

---------------------------------------------------------------------------
Top-Ergebnisse für den E-Racers-Nachwuchs bei der Deutschen Crossmeisterschaft 2016

U15
Marco Brenner Deuscher Meister

U17
Tim Wollenberg Deutscher Vizemeister
Benedikt Fritz Platz 11
Tobias Fritz  Platz 16

Glückwünsche der Bezirksleitung an die erfolgreichen Sportler!
Ein Dankeschön an die Betreuer Christian Brenner, Eric Wollenberg und Gerhard Ertl

--------------------------------------------------------------------------------



AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 97 Januar/februar 2016   <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 24   <<weiterlesen>>


-------------------------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 23  <<weiterlesen>>

-----------------------------------------------------------------------------------

Tim Wollenberg krönt sich erneut zum bayerischen Crossmeister
Zum dritten Mal hintereinander hat sich Tim Wollenberg den bayerischen
Meistertitel im Cyclocross erfahren. <<weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt 22    <<weiterlesen>>

----------------------------------------------------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 96 November / Dezember 2015 <<weiterlesen>> --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
E
inladung zum Bezirksjugendtag am 7. November 2015
<<weiterlesen >>


----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Abschlussveranstaltung für die Heiss-Cup-Serie in Lauterbrunn (Nachwuchs)
Ideale äußere Bedingungen und eine perfekte Absicherung durch die örtliche Feuerwehr sorgten beim 4. Holzwinkel-Radrennen in Lauterbrunn, das von den
E-Racers organisert wurde, für einen würdigen Abschluss der diesjährigen Radsportsaison in Bayern. Da es gleichzeitig die Abschlussveranstaltung für die

<<Weiterlesen>>

Radrennen in Obergünzburg als würdiger Abschluss des Radcenter Heiss Cup 2015
An das 3. IGO Marktfest Radrennen vom Samstagabend in Obergünzburg wird man sich immer gerne erinnern. Zum einen waren es die Rennfahrer die im Verlauf der 50 Runden ein wahres Feuerwerk abbrannten, zum anderen die Volksfestähnliche Stimmung am Vorabend des Marktfestes.

<<Weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mitteilungsblatt 21   <<Weiterlesen>>
--------------------------------------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 95 September / Oktober 201<<Weiterlesen>>
------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Erfolg für Daniel Schrag am Kurfürstendamm

Am letzten Wochenende startete wieder einmal die Internationale Kids Tour Berlin.
In der Nachwuchsklasse U13 waren 29 Mannschaften je 4 Starter aus 9 Nationen gemeldet.  <<Weiterlesen>>  
------------------------------------------------------------------------------------

Bericht aus der Allgäuer Zeitung

„Man musste unglaublich viel trinken“
Radsport Tim Schlichenmaier vom Team Baier Landshut gewinnt den Festwochenpreis. Tobias Erler sichert sich die traditionelle Lederhose   <<Weiterlesen>>



Der Sponsor Herbert Heiß mit dem weiterhin führenden
Jonas Schmeiser vom RSC Kempten                                   im Radcenter-Heiss-Cup nach dem 8. Lauf in Kempten
--------------------------------------------------------------------------------

Mit zwei Siegen durch Tim Wollenberg kehrt der KTM Youngster in die Erfolgsspur zurück. <<Weiterlesen>>
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------                        
Erfolgreiches 9. Stöckle-Rennen
Jonas Schmeiser weiterhin Führender im Radcenter-Heiss-Cup
Mit Sebastian Baldauf als Schwäbischen Bergmeister 2015 endete das Stöckle Rennen am vergangenen Samstag. 21 Elite-Fahrer und 47 Jedermänner/-frauen
<<Weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

6. Lauf Radcenter-Heiss-Cup 2015 
Das Radrennen in Diepoldhofen bei Leutkirch stand wieder mal im Blickpunkt des Radsports. In der Früh waren Bundesnachwuchs sichtungsrennen der weiblichen und männlichen Jugend.
<<Weiterlesen>>
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mitteilungsb
latt 20   <<Weiterlesen>>

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 94 Juli - August  201<<Weiterlesen <<
-----------------------------------------------------------------------------------
-
G
eorg Zimmermann Deutscher Vizemeister <<Weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

MTB

2 neue Deutsche Meister aus Schwaben
<<weiterlesen>>


--------------------------------------------------------------------------------------------------

Radcenter Heiss Cup wird zum Kempten Festival
<<Weiterlesen>>
------------------------------------------------------------------------------------


Die Deutsche Bergmeisterschaft der Raddamen wird auch ohne Großen Namen zu einem echten Hit                                                                             .
Die Deutsche Bergmeisterschaft der Frauen und Juniorinnen ging am gestrigen Vormittag 

<<Weiterlesen>>                                                                        

-------------------------------------------------------------------------------------

Mitteilungsblatt  Nr 19     <<Weiterlesen>>                               

-------------------------------------------------------------------------------

 
Die Sieger von Andreas Brandl Gedächtnisrennen Sonthofen
mit Schwäbischer Bergmeisterschaft Jugend und Junioren u. Radcenter-Heiss-Nachwuchs-Cup 2015
Junioren: 1. Zimmermann Georg, 2. Funk Timo 3. Classen Dennis
Elite B/C: 1. Redmers Simon, 2. Ulbrich Lars, 3. Wolf Richard
Jugend: 1. Baumgärtner Lorenz, 2. Engelhardt Felix, 3. Rö
ßle Christopher
Alle Ergebnisse unter "Rennsport"
------------------------------------------------------------------
 Bericht aus der Mittelschwäbischen Zeitung vom 15.05.2015  
MTB- Georg Egger wird in Obergessertshausen Bayerischer Meister    <<weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------
Bericht aus Allgäuer Allgemeine vom 21.052015
 

<<Weiterlesen>>

--------------------------------------------------------------------------------
Triumph im Entscheidungsspie
l

Radball: Josef Metzger und Michael Grießer werden Deutsche Meister
<<Weiterlesen>>
---------------------------------------------------------------------------------
Radrennen in Pinswang bringt Radsport auf Top-Niveau.

Eigentlich verlaufen fast alle Radrennen in der Region farbig und spannend. Aber was die Zuschauer am Mittwochabend im kleinen Tiroler Dorf Pinswang geboten bekamen stellt alles bisher erlebte in den Schatten
<<Weiterlesen>>
--------------------------------------------------------------------------------------------------
AUGSBURGER RADKURIER Mitgliederzeitung der Radsportfreunde Augsburg Ausgabe Nr. 92 Mai / Juni 2015   <<Weiterlesen>>

------------------------------------------------------------------------------------

Bilder vom Radcenter Heiss-Cup in Burggen